BÖKER ARCHITEKTEN

Sanierung der Luther-Kirche

ev-lutherkircheDie Ev. Luther-Kirche ist für viele Remscheider ein Wahrzeichen. Die Einwohner haben die Kirche in ihr Herz geschlossen. Doch nach jahrelangen kleineren Sanierungen und erheblichen Geldmangel fielen schon die Klinkersteine vom Kirchturm. Die im Jahr 1894 fertiggestellte Kirche war stark in die Jahre gekommen und eine Sanierung war unausweichlich.
Besonders auffallend ist der Bau aus roten Klinkersteinen im neugotischen Stil in der Martin-Luther-Straße. Der Kirchturm prägt mit dem Rathausturm die Skyline der Remscheider Innenstadt. Die Kirche hat eine große Bedeutung in der Stadt, die Gemeinde nutzt sie nicht nur für Gottesdienste sondern stellt sie auch für verschiedene Konzerte zur Verfügung, die beliebt bei der Bevölkerung sind.

BÖKER ARCHITEKTEN tragen federführend zur Sanierung des historischen Kirchenbaus bei. In drei Bauabschnitten wird die Turmsanierung, die Dachsanierung des Kirchenschiffs und die Sanierung des Treppengiebels des Seitenschiffes vollzogen. Dieses Projekt liegt uns sehr am Herzen. Geplant ist die Fertigstellung des Baus im Jahr 2017.

Der Förderverein berichtet über die Fortschritte der Sanierungsarbeiten.